Autor: Felix Knothe

Wiegandprozess: Richter schlagen Ende ohne Urteil vor

Am Ende schienen selbst die erfahrenen Verteidiger des Oberbürgermeisters verblüfft zu sein: Im Untreueprozess gegen Bernd Wiegand (parteilos) haben die Richter am Freitag eine vorläufige Einschätzung der Prozesslage gegeben, die juristisch wohl zugunsten Wiegands zu werten ist, politisch aber viele Fragen aufwirft. Wohlgemerkt: Die Einschätzung ist vorläufig, denn noch ist...

Hat Landesregierung Wiegand geschützt?

Im Untreueprozess gegen Oberbürgermeister Bernd Wiegand (parteilos) gerät plötzlich die Landesregierung in den Blickpunkt. Richter Gerhard Köneke verkündete am Freitag, das Gericht plane, den ehemaligen Staatssekretär im Innenministerium Ulf Gundlach (CDU) in dem Verfahren als Zeugen laden. Es geht um die Frage, ob das Innenministerium 2013 beim Landesverwaltungsamt (LVwA) zugunsten...

Abschiebung in evangelischer Kita: „Alle haben geweint, sogar die Polizei.“

Herzzerreißende Szenen heute morgen in der evangelischen Kita der Luthergemeinde in Halle: Polizei ist vor Ort, damit der dreijährige Nersild seine Sachen packen kann. Beamte hatten das albanische Kind und seine Mutter am Morgen zur Kita gebracht, denn die Familie soll abgeschoben werden. Am frühen Morgen war die Polizei bei...

Crowdfunding für „Städtische Zeitung Halle“ hat begonnen

Ich gehe ab sofort journalistisch den nächsten Schritt: vom Einzelkämpfer zu einem neuen Lokalmedium für Halle. Die Städtische Zeitung kommt. Am 3. Juni hat das Crowdfunding begonnen. Für eine Onlinezeitung, die besser sein will. Eine Zeitung, die leserfinanziert ist. Eine neue Zeitung für Halle. Was ist Crowdfunding? Beim Crowdfunding (crowd,...

Geht Sportschule zurück ans Land?

Die Sportschulen Halle könnten bald in die Trägerschaft des Landes wechseln und damit zur Landesschule werden. Darüber gibt es offenbar konkrete Gespräche innerhalb der Landesregierung sowie zwischen Regierung und Landessportbund. Entsprechende Informationen dieses Blogs bestätigte Landessportbundpräsident Andreas Silbersack. „Es ist im Werden und wird derzeit konkret mit dem Bildungsministerium und...

Partyfeminismus mit „Hysterie“

Am Vorabend des sogenannten Männertags steigt am Mittwoch in der Goldenen Rose eine etwas andere Party: eine Party mit feministischem Anspruch, inklusive vorgelagertem Diskussionsabend. Organisiert wird sie von der Gruppe „Hysterie“. Ein Gespräch über feministische Partys und Feminismus in Halle mit Annkatrin Gack. Wer seid Ihr, und was genau findet...

Mispelweg wehrt sich

Am Sonntag soll es trotz Regens voll gewesen sein in den Gärten am Mispelweg im Stadtteil Frohe Zukunft, beinahe Volksfeststimmung. Denn es gab politischen Besuch auf der Scholle, die wohl zu den beliebtesten Gartenanlagen Halles gehört, trotz dass es nicht einmal Wasseranschlüsse in den Gärten gibt. Vertreter aller Stadtratsfraktionen und...

Erster Tag im Wiegandprozess: Alles auf Null

Nun geht es also wieder um Begriffe wie Pflichtverletzung, Vermögensschaden oder Personalgewinnungsschwierigkeiten. Sitzungssaal B12 des Landgerichts Magdeburg. Kurz vor halb zehn betritt Halles Oberbürgermeister mit seinen drei Anwälten die zweite Etage im modernen Gerichtsgebäude. Bernd Wiegand (parteilos) wirkt angespannt, aber nicht nervös. Er geht zielstrebig zu seinem Platz, stellt seine...

Wiegand steht wieder vor Gericht

In Magdeburg hat am Vormittag der erneute Strafprozess gegen Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand (parteilos) begonnen. Wiegand ist vor dem Landgericht wegen des Vorwurfs der Untreue angeklagt.  Ihm wird zur Last gelegt, durch die mumaßlich ungerechtfertigte zu hohe Einstufung dreier enger Mitarbeiter einen Schaden in sechstselliger Höhe für die Stadtkasse verursacht...

Endlich fertig: Neues Steintor eingeweiht

Den letzten Stein durften die Politiker setzen, bei eitel Sonnenschein und großer Freude der Stadtprominenz. Nach rund zwei Jahren Bauzeit ist das neue Steintor am Vormittag feierlich eingeweiht worden. Damit ist auch der letzte Bauabschnitt der 21 Millionen Euro teuren Maßnahme fertig. Oberbürgermeister Bernd Wiegand (parteilos), Landesverkehrsminister Thomas Webel (CDU)...